Philips BT9290

Kurzübersicht

 

Weltweit der erste Präzisionsbartschneider mit Laser-Technologie! Verwenden Sie beim Trimmen den Laser für präzise, symmetrische Resultate. Der Laser projiziert eine rote Linie und zeigt damit die exakte Schneidelinie des Barttrimmers an.

 

-Netz-, wie auch Akkubetrieb möglich

-ca. 60 Min. Betriebszeit bei Akkubetrieb kabellos schneiden; Schneidesystem selbst schärfend, 100 % abwaschbar

-Einstellrad mit 17 Haarlängenstufen ultimative Präzision von 0,4 bis 2mm Länge in 0,2mm     Schritten, bis 5mm in 0,5mm Schritten und bis 7mm in 1mm Schritten; Drehen Sie einfach das ZoomWheel, bis die gewünschte Länge angezeigt wird.

-Zweiseitiger Trimmer: Nehmen Sie den Bartkammaufsatz ab und verwenden den zweiseitigen Präzisionstrimmer

-Langhaarschneider für präzises Trimmen der Bartlinie

-Kein nach ölen der Klingen notwendig

-zwei LEDs Nachlade- und Ladekontrollanzeige

-Lieferumfang: Bart Kamm, Netz-/Ladekabel, Bürste, Bedienungsanleitung, Bartschneider, Präzisionskamm, Aufbewahrungstasche, Garantiekarte.

 

Einführung

Die Firma Philips:

Die Philips GmbH ist eine 1926 in Berlin gegründete Tochtergesellschaft des Philips Konzerns und gehört zu den zehn größten Unternehmen in der deutschen Elektronikbranche mit dem Hauptaugenmerk auf Haushaltselektronik wie zum Beispiel auch Bart und Haarschneider.

 

Das Gerät

In diesem Testbericht wollen wir das Bartschneider Modell Philips BT9290/32 Präzisions-Bartschneider auf den Prüfstand stellen und genauer auf seine Vor- und Nachteile eingehen. Der Philips BT9290/32 Präzisions-Bartschneider ist ein etwas höherpreisiger Bartschneider der jedoch eine exzellente Rasur verspricht er hat eine sehr ansprechende Optik, mit knapp 200 Gramm bringt er ein bisschen mehr Gewicht mit als die anderen Bartschneider wie zum Beispiel der Remington mit knapp 150 Gramm. Das hohe Gewicht ist jedoch absolut kein Negativpunkt da der Philips BT9290/32 sehr gut in der Hand liegt und über gummierte Griffe verfügt.

sehr praktisch ist auch noch, dass man direkt am Gerät ein Rädchen mit digitalen Anzeige hat an der man die Schnittlänge problemlos einstellen kann. Die maximale Schnittlänge liegt bei 7mm und die minimale bei 0,4mm wobei die Schnittlängen in 0,2 Millimeter Schritten verstellbar sind.

hinzu kommt natürlich noch die einzigartige Lasertechnologie mit der man eine perfekte Schnittlinie ins Gesicht projizieren kann um noch exakter die Kanten schneiden zu können. Das eignet sich besonders gut an den Backen, der Kinnpartie und am Halsbereich. Dies bietet bis jetzt nur dieses Philips Modell weltweit und es ist ein super Feature das die Bart Rasur eindeutig erleichtert, präziser macht und sauber die Kanten sorgt. Außerdem kommt der Philips BT9290/32

mit einem drehbaren Scherkopf daher wobei der große Scherkopf eine 32 mm Breite besitzt und der kleine Scherkopf eine 15 mm Breite für die Feintrimmung plus zwei verschiedene Kammaufsätze die man analog einsetzen kann und die sich automatisch in der Länge verändern sobald man an den Rädchen mit einer digitalen Anzeige dreht.

Ebenso ist der Philips BT9290/32 sehr leicht abwaschbar und man muss ihn auch nicht nach jeder Rasur extra nach ölen, was für uns ein großer Pluspunkt ist da es die Reinigung und die wieder in Betriebnahme sehr erleichtert. Darüber hinaus verfügt der Philips Bartstyler über eine sehr hohe Akkuleistung bei der sie mit aufgeladenen Akku eine Rasur Zeit von knapp über einer Stunde haben was heutzutage bei den Bartschneidern noch sehr selten vorkommt.

 

Vorteile / Nachteile

+Schneideleistung kraftvoll

+sauberes Trimmergebnis

+genaue Längeneinstellung

+besonders einfache Reinigung

+kein nach ölen

+hochwertige Verarbeitung

+Laser Technologie

+Ergonomisch

+ Wasserdicht

+ leicht Handhabung

+Zweiseitiger Trimmer aus Metall

+verschiedene Einstellmöglichkeiten plus LED Kontrolle

+Reisetasche

-relativ hoher Preis.

-nicht bis 0 trimmbar

-keine Ladestation, sondern nur Ladekabel

 

Fazit

Der Philips BT9290/32 ist ein sehr guter hochwertiger Barschneider für Leute die ein bisschen mehr Ansprüche haben und auch gerne mal ein bisschen Zeit in ihren Bart investieren möchten.

Der Laser ist ebenso ein sehr nützliches Tool auch wenn man denken könnte, dass es absolut überflüssig ist finden wir es doch sehr nützlich da die Lasertechnologie äußerst praktisch und sehr gut anwendbar ist. Hinzu kommt noch die super Akkuleistung von über einer Stunde und eine klare gut bebilderte Anleitung die den Verbraucher egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener schritt für schritt die perfekte Bartrasur erklärt. Wir können im Großen und Ganzen den Philips Bartschneider daher auf jeden Fall für allen die über das nötige Kleingeld verfügen beziehungsweise es ausgeben können sehr empfehlen, dass es ein wirklich toller Bartschneider ist mit dem eine präzise Rasur für jeder Mann möglich ist.